Zum Hintergrund dieser Spielwelt

Raum der Möglichkeiten ist eine Spielwelt für Entfaltung, Transformation und Initiation im Kontext von Possibility Management - HARBIGARR!

Raum

Als Menschen bewegen wir uns permanent in verschiedenen physischen und energetischen Räumen. Die Art des Raumes wird durch die Absicht der Menschen in dem Raum bestimmt. Die Absicht kann bewusst oder unbewusst sein. Durch die Klarheit einer bewussten Absicht, auf die der Raumhalter einen Teil seiner Aufmerksamkeit richtet, werden außergewöhnliche und sichere Räume für authentische Begegnung kreiert.

Möglichkeiten

"Das geht nicht", "ich kann nicht", "da sehe ich keine Möglichkeit", "wie soll das gehen?", "dann kannst du nur" ... - mit solchen Redewendungen bestätigen wir uns gern, dass die Mauern unseres Gefängnisses real sind. Doch wie wirklich ist diese erfundene Wirklichkeit (vgl. unter Netzwerk die Bücher von Paul Watzlawick)? Gegenseitige Unterstützung in einem sicheren Raum öffnet uns die Augen für ein Vielfaches an Möglichkeiten, so dass wir wieder eine Wahl für unser Leben haben.

Spielwelt

Wer entscheidet über die Regeln, nach denen du dein Leben spielst? Wer legt fest, wie du die Welt um dich herum siehst und was du daraus machst? Das Universum gibt uns permanent Feedback und zeigt, dass Verantwortungslosigkeit eine Illusion ist (nur als Beispiel: Wenn wir nicht die Verantwortung für das, was wir der Erde antun, übernehmen, und es entsprechend verändern, wird die Menschheit nicht überleben). Wenn du radikale Verantwortung übernimmst, holst du dir deine Kraft und Kreativität zurück und damit die Möglichkeit, deine Spielwelt bewusst zu gestalten und in anderen Spielwelten mitzuspielen, wo Gewinnen geschieht. Hier ist eine Spielwelt, die dir offen steht, um das zu üben, und die dir die dafür notwendigen initiatorischen Prozesse anbietet.

Entfaltung

Dein Sein ist sehr viel größer als was sich bisher zeigt. Das gilt für jeden Menschen, denn nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Hier ist ein Raum, um dein Sein zu entfalten, damit du deine Vision und Bestimmung mit voller Kraft und Klarheit und Freude und Leichtigkeit leben kannst. Oder damit du den nächsten Schritt in deiner persönlichen Entfaltung gehen kannst.

Transformation

Herr K. (von Bertold Brecht) erbleichte, als ihm jemand, den er lange nicht gesehen hatte, mit den Worten begrüßte, er habe sich überhaupt nicht verändert. Lebendigkeit ist ohne Veränderung nicht zu haben. Doch Transformation bedeutet in unserem Zusammenhang nicht nur Veränderung, sondern Umwandlung hin zu größerer Bewusstheit und mehr Möglichkeiten: In unseren Trainings und Coachings wirst du z.B. Gelegenheit haben, deine Schattenseiten besser kennenzulernen und in kraftvolle Werkzeuge zur Unterstützung deiner Vision umzuwandeln.

Initiation

In unserer modernen Kultur erhalten wir normalerweise keine wirkliche Initiation in erwachsene Verantwortung. Die Ergebnisse lassen sich beobachten: So wie Kinder nach ihrem Spiel nicht aufräumen, räumen wir nicht auf, um unseren Planeten in der einmaligen wunderbaren Schönheit zu erhalten, wie er uns anvertraut wurde (und das ist nur ein Beispiel von vielen). Es zeigt sich, dass fortlaufende Initiationsprozesse nicht nur wertvoll, sondern notwendig sind, um authentisch und klar und bewusst die Fülle des eigenen Potenzials leben zu können. Possibility Management beruht auf bald vierzig Jahren Erfahrung mit solchen Prozessen und Werkzeugen, die dabei unterstützen, und entwickelt beides ständig weiter. Hier erhältst du die Möglichkeit, von dieser Erfahrung zu profitieren und deine eigenen Erkenntnisse mit einzubringen.

Kontext

Die Möglichkeiten in einer Spielwelt werden durch ihren Kontext bestimmt. Es zeigt sich, dass der Kontext oft nicht klar ist mit dem Ergebnis ineffektiver Abläufe im Inneren und unbefriedigender Strahlkraft nach außen. Der Kern unseres Kontextes ist radikale Verantwortung. Auf dieser Basis wird eine wirksame, kreative Zusammenarbeit möglich, die mehr Energie erzeugt, als sie verbraucht.

Possibility Management

Einige wenige neue Denkweisen können sehr viele neue Ergebnisse bringen. Die neue Denkweise von der Erde als Kugel statt als Scheibe machte zum Beispiel die ganze Entwicklung seit der Renaissance erst möglich. Possibility Management ist eine offene, d.h. frei zugängliche Art des Denkens, die deine Möglichkeiten und die deines Teams erweitert. Dazu steht eine Fülle nützlicher Werkzeuge und initiatorischer Prozesse zur Verfügung. Mehr darüber findest du unter www.nextculture.org.

HARBIGARR

Piratenschiff mit Strand Mit diesem Kraftausdruck aus der Piratenwelt verbinden wir uns mit dem Archetyp des Piraten, der in Achtsamkeit und Bewusstheit einer einzigen Regel folgt: “Was ein Mann kann und was ein Mann nicht kann” (Jack Sparrow in “Fluch der Karibik I” – das gilt natürlich genauso für die Piratin). Damit öffnet sich der Raum für spannende Fragen: Wer wählt die Regeln, denen du folgst oder nicht folgst? Hast du deine Kraft des Wählens an irgendeine äußere Authorität deligiert? Nur deine ureigene, wilde und ursprüngliche Fähigkeit zu kreieren, zu gestalten und Quelle für Möglichkeit und nicht-lineare Transformation zu sein könnte dich beschränken - was hast du mit dieser Fähigkeit gemacht? Wo hast du sie gelassen? Wer würdest du sein und was könntest du bewerkstelligen, wenn du sie dir zurückholen und in deinen Handlungen umsetzen würdest? Und überhaupt: Warum bist du hier? Für was lebst du?